Rebell*innen

Wir sind im Laufe der Zeit auf beeindruckende Beispiele gestoßen, dass Verwaltung auch anders kann. Weil engagierte Menschen das agile, kreative, innovative Arbeiten vorantreiben: als einzelne Pionier*in, als Team, als gesamte Organisation. Für unseren Blog berichten sie von ihren Erfahrungen. Hier finden Sie diese engagierten Verwaltungsrebell*innen und die Blogbeiträge zu ihrer Arbeit noch einmal in der Übersicht:

Das Team des GovLabBezirksregierung Arnsberg – GovLab

Unsere Gesprächspartner*innen:
Nils Hoffmann, Antonia Steinhausen, Philipp Disselhoff
Blogbeitrag: Innovation meets Konfetti-Kanone.

 

BMI – Digital Innovation Team

Unsere Gesprächspartner*innen:
Aydan Portakaldali und Jan-Ole Beyer
Blogbeitrag: Dat is DIT

 

Kreis Wesel

Unsere Gesprächspartnerin:
Annika Landgraeber, Personalentwicklerin
Blogbeitrag: Check-In um 11

 

Arbeitsgruppe FahrtenbuchRhein-Kreis Neuss

Unser Gesprächspartner:
Jürgen Brings, Chief Digital Officer
Blogbeitrag: Digitalisierung braucht Vernetzung!

 

Stadt Bochum

Unsere Gesprächspartner*innen:
Thomas Schäfer und Björn Schoppohl
Blogbeitrag: Arbeit 4.0: Die Ausprobierer in Bochum

 

Stadt Heidelberg

Unsere Gesprächspartnerin:
Christine Gebler, Organisationsentwicklerin
Blogbeitrag: Auf dem agilen Trimm-dich-Pfad

 

Foto von Vanessa burgardtStadt Leipzig

Unsere Gesprächspartnerin:
Vanessa Burgardt, Organisationsentwicklerin
Blogbeitrag: Hartnäckigkeit zahlt sich aus

 

Stadt Lünen

Unsere Gesprächspartner*innen:
Projetteam „eRew“
Blogbeitrag: Agiles Projektmanagement in der Verwaltung?!

 

Stadt Moers

Unser Gesprächspartner:
Claus Arndt, Beigeordneter
Blogbeitrag: Verwaltung im Krisenmodus – Respekt!

 

Stadt Ulm – Verschwörhaus

Unserr Gesprächspartner:
Stefan Kaufmann, „Halbleiter“ des Verschwörhauses
Blogbeitrag: Fortschritt, ohne um Erlaubnis zu fragen

 

Die Reihe wird fortgesetzt, klar!